Trabrennverein Baden - Facebook

BTV Newsletter

Auch heuer gibt es einen Newsletter!

Wie schon in den beiden Vorjahren verschickt der Badener Trabrennverein auch 2017 einen Newsletter mit allen Informationen des Vereines. Wer einen solchen bekommen möchte braucht sich nur mit Bekanntgabe der Email-Adresse entweder über Facebook oder unter   Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  anzumelden!

  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien

Ausschreibungen 2017

Die Ausschreibungen für die Rennen im ersten und zweiten Meeting 2017 finden Sie folgend:

Ausschreibungen - 1. Meeting 2017 (Juli)

Ausschreibungen - 2. Meeting 2017 (August)

Ausschreibungen - 3. Meeting 2017 (Sept.)


Online Wetten

Der Badener Trabrennverein kooperiert wie schon im Vorjahr auch in der Saison 2017 mit dem renommierten deutschen Pferdewettanbieter trotto.de. Alle Rennen sind über das Internet exklusiv auf www.trotto.de online bewettbar und per Livestream mit zu verfolgen. 

alt

 


Aussenwetten

In der heurigen Saison werden die Rennen in Baden auch über unseren Wettpartner ADMIRAL zu bewetten sein.

admiral sportwetten150

Eine Übersicht der Filialen, in denen die Bewettung der Badener Rennen angeboten wird, finden Sie hier => Wettfilialen ADMIRAL


Wetten leicht gemacht!

Eine kleine Wette macht jedes Pferderennen noch spannender! Um bei der Vielzahl von Wettmöglichkeiten den Überblick zu bewahren, und die für Sie passende Wettart zu finden, haben wir eine kurze Wettanleitung zusammengestell:   

=> Wettanleitung für den Neuling


Partner

Banner

News

Gewinnliste vom "Glücksrenntag 2017"

Erstellt: Montag, den 25. September 2017 um 00:00 Uhr

Nachfolgend verlautbart der Badener Trabrennverein die Gewinnliste vom "Glücksrenntag 2017" aufsteigend nach Nummern.

Der Badener Trabrennverein gratuliert allen Gewinnern recht herzlich und weist darauf hin, dass die Gewinne bis einschließlich 31. Oktober 2017 im Sekretariat des BTV unter vorheriger Anmeldung unter der Telefonnummer 02252/88773 abgeholt werden können.

Weiterlesen: Gewinnliste vom "Glücksrenntag 2017"

   

Verlautbarung des Badener Trabrennvereins!

Aktualisiert: Freitag, den 22. September 2017 um 12:09 Uhr Erstellt: Freitag, den 22. September 2017 um 12:06 Uhr

Nachfolgend verlautbart der Badener Trabrennverein folgende Information zum Dopingfall "Tipsport Boy":

Beim Pferd „Tipsport Boy“ wurde nach seinem Sieg am 20.07.2017 in Baden eine Dopingprobe abgenommen, die nach Auswertung im LGC / Newmarket ein positives Ergebnis erbrachte (Substanzen: Demecolcine und Colchicine).

Auf die Auswertung der B-Probe wurde mit einem geänderten Schreiben am 19.09.17 von allen Beteiligten verzichtet. 
Damit tritt folgende verschuldensunabhängige Strafautomatik in Kraft:

Pferd Tipsport Boy: Startverbot vom 20.09.2017 bis 19.10.2017 in allen UET-Ländern

Trainer Jaromir Kotasek: Fahrverbot vom 25.09. bis 01.10.2017 in allen UET-Ländern

Die Rennleitung des BTV wird den Dopingfall in den nächsten Wochen verhandeln und über weitere Maßnahmen/Strafen entscheiden.

   

Nachschau 12.09.2017

Erstellt: Mittwoch, den 13. September 2017 um 10:30 Uhr

Nach der „Meisterschaft“ auch in der „Meile“ das Motto:

Viva Italia!

Der abschließende Renntag der Jubiläumssaison „125 Jahre Badener Trabrenn-Verein“ brachte nochmals ganz großen Sport. Trotz der deutlich kühleren Witterung durfte man aber auch mit Wettumsatz und Besuch sehr zufrieden sein, vor allem wurde auch aus Frankreich auf die acht PMU-Bewerbe ein tolles Umsatzergebnis übermittelt. Insgesamt wurden heuer auf diese Art und Weise in 25 Rennen mehr als 7,5 Millionen Euro nach Baden gespielt!

Weiterlesen: Nachschau 12.09.2017

   

Boxeneinteilung für 12.09.017

Aktualisiert: Dienstag, den 12. September 2017 um 10:30 Uhr Erstellt: Dienstag, den 12. September 2017 um 06:57 Uhr

Nachfolgend veröffentlicht der Badener Trabrennverein den Boxenplan für den PMU-Renntag am Dienstag, den 12. September 2017:

Weiterlesen: Boxeneinteilung für 12.09.017

   

Videovorschau für den Renntag am 12. September 2017

Erstellt: Montag, den 11. September 2017 um 18:00 Uhr

Folgend finden Sie die Videovorschau zum Badener Saisonfinale am PMU-Renntag, den 12. September 2017, mit Vizepräsident Gerhard Reichebner und dem in Baden ansässigen Trainer Erich Handlos.

Weiterlesen: Videovorschau für den Renntag am 12. September 2017

   

Rennprogramm Baden Aktuell für 12. September 2017

Aktualisiert: Dienstag, den 30. November 1999 um 01:00 Uhr Erstellt: Sonntag, den 10. September 2017 um 08:44 Uhr

Folgend finden Sie den Link zum Gratis-Download des Rennprogramms Baden Aktuell.

=> Rennprogramm Baden Aktuell - Nr. 10 für Dienstag, 12. September 2017

   

Vorläufige Änderungen und Informationen für den PMU-Renntag am 12. September 2017

Erstellt: Freitag, den 08. September 2017 um 11:14 Uhr

Nachfolgend verlautbart der Badener Trabrennverein die vorläufigen Änderungen sowie Informationen für den PMU-Renntag am Dienstag, den 12. September 2017:

Änderungen:

I. Rennen - ohne Nr. 2 Pink Diary, ohne Nr. 8 Fleur de Lee Venus

II. Rennen - verletzungsbedingte Fahreränderung bei Nr. 3 Monstergirl JDS mit Dieter Marz

III. Rennen - Besitzeränderung bei Nr. 1 Fast Shadow - neuer Besitzer: Stall Amanda

VII. Rennen - ohne Nr. 8 Cezanne

VIII. Rennen - ohne Nr. 8 Terra Metro

XI. Rennen - ohne Nr. 5 Spirit Guy, verletzungsbedingte Fahreränderung bei Nr. 8 Lake City Joe mit Josef Maier

XII. Rennen - ohne Nr. 8 Lalita Mo


Informationen:

III. Rennen - Dreierwette-Auszahlungsgarantie in der Höhe von Euro 2.000,- (netto)

IV. Rennen - Tour Trotteur Francais; 19. Lauf zur Badener Berufsfahrermeisterschaft

V. - XI. Rennen - Jackpot in der Badener Super-76-Wette in der Höhe von Euro 11.806,46 (brutto)

V. Rennen - Finallauf zur Badener Berufsfahrer-Meisterschaft 2017

VIII. Rennen - nach dem 8. Rennen, ca. 19:45 Uhr, findet im Winner-Circle die Ehrung der drei Bestplatzierten der Badener Berufsfahrer-Meisterschaft statt

X. Rennen - Dreierwette-Auszahlungsgarantie in der Höhe von Euro 2.000,- (netto); Fahrer Rudolf Haller fährt bei Nr. 8 Global Spotify in Besitzerfarben braun/hellblau

XII. Rennen - Viererwette


update: Dienstag, 12. September 2017 - 16:05 Uhr

   

Vorschau 12.09.2017

Aktualisiert: Freitag, den 08. September 2017 um 11:14 Uhr Erstellt: Freitag, den 08. September 2017 um 11:06 Uhr

Grandioses Abschluss-Programm von „Traben hautnah“ 2017:

- 53. Badener Meile um 10.000 Euro mit einem Klassefeld
- Muscle Boy As in im Jahrgangsrennen um 11.000 Euro
- 25. Zukunfts-Preis der Zweijährigen mit 7 Youngsters
- Fast 12.000 Euro Jackpot in der Super76-Wette
- Noch einmal „Hexer“ Jos Verbeeck als Stargast

Am kommenden Dienstag, 12. September, 16 Uhr, steigt der 10. und letzte Renntag dieser Jubiläums-Sommersaison 2017. Die Veranstaltung, von der wieder acht Rennen nach Frankreich zur PMU übertragen werden, ist geprägt von einer wahren Hülle an Highlights. In acht der insgesamt 12 Rennen tritt außerdem nochmals der 4fache Prix-d’Amérique-Gewinner Jos Verbeeck an: 25 Jahre nach seinem Premierensieg in Baden hoffen wir auf einen zweiten, der ihm angesichts einiger Chancen auch gelingen kann.

Weiterlesen: Vorschau 12.09.2017