Trabrennverein Baden - Facebook

BTV Newsletter

Auch heuer gibt es einen Newsletter!

Wie schon in den Vorjahren verschickt der Badener Trabrennverein auch 2019 einen Newsletter mit allen Informationen des Vereines. Wer einen solchen bekommen möchte braucht sich nur mit Bekanntgabe der Email-Adresse unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  anzumelden!

  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien
  • Trabrennverein zu Baden bei Wien

Online Wetten

Der Badener Trabrennverein kooperiert wie schon in den Vorjahren auch in der Saison 2019 mit dem renommierten deutschen Pferdewettanbieter trotto.de. Alle Rennen sind über das Internet exklusiv auf www.trotto.de online bewettbar und per Livestream mit zu verfolgen. 

alt

 


Aussenwetten

In der heurigen Saison werden die Rennen in Baden auch über unseren Wettpartner ADMIRAL zu bewetten sein.

alt

Eine Übersicht der Filialen, in denen die Bewettung der Badener Rennen angeboten wird, finden Sie hier => Wettfilialen ADMIRAL


Wetten leicht gemacht!

Eine kleine Wette macht jedes Pferderennen noch spannender! Um bei der Vielzahl von Wettmöglichkeiten den Überblick zu bewahren, und die für Sie passende Wettart zu finden, haben wir eine kurze Wettanleitung zusammengestell:   

=> Wettanleitung für den Neuling


Gastronomie

In Kürze erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Gastronomie an dieser Stelle.

Gabriele Gelormini Stargast in der „Nacht des Pferdes“!

Aktualisiert: Donnerstag, den 14. Juli 2016 um 09:34 Uhr Erstellt: Donnerstag, den 14. Juli 2016 um 09:17 Uhr

Mitteilung des Badener Trabrennvereins!

Nach „Pippo“ Gubellini zur Internationalen Meisterschaft an diesem Sonntag, beehrt ein weiterer begehrter Catchdriver „Traben hautnah“ in Baden. Am kommenden Donnerstag, 21. Juli, ist dies zur ersten von drei PMU-Veranstaltungen der 24jährige Italiener Gabriele Gelormini.

Gelormini (geb. 29. September 1991) stammt aus der Olympiastadt Turin, auch sein Vater Bruno ist aktiver Trabertrainer und –fahrer. Er ging früh nach Frankreich und absolvierte dort schon seine Lehrzeit, sein erster Lehrherr war Jean-Michel Bazire. 2013 wurde er zum besten Lehrling Frankreichs gewählt, daraufhin avancierte er zu einem „Shooting-Star“ erster Güte. Aktuell (Stand 13. Juli) hält er bei 254 Siegen in Frankreich, davon erzielte er heuer 62 (= Rang fünf in der Sulky-Wertung), Vier davon an einem Tag (Anfang April in Le Croisé-Laroche) für vier verschiedene Trainer. Dazu hat er 2 Siege in Italien erzielt und einige bei PMU-Veranstaltungen in Holland, Spanien und Deutschland.

Als sein bislang wichtigster Erfolg gilt jener mit Voltigeur de Myrt im Prix René Ballière 2015, zuvor belegte er mit Voltigeur de Myrt den Ehrenplatz im Prix d’Amérique (zu Up and Quick). Aktuell ist Amiral Sacha sein Pferd in den besten Garnituren, in Enghien gewann er jüngst (am 9. Juli) das Gruppe-III-Rennen „Prix de Berlin“ mit Dawana.

Gabriele Gelormini steht am Donnerstag, 21. Juli, in Baden, für alle Profirennen zur Verfügung, er wird auch den Spaß des Mini-Traberrennens für Erwachsene mitmachen. Der BTV bedankt sich für die Vermittlung auch sehr herzlich bei Wolfgang Ruth!

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.